Migrationsberatung

Eines der wichtigsten Arbeitsfelder des Flüchtlingshilfe e.V. ist die qualifizierte Beratung und Unterstützung von Flüchtlingen unabhängig ihrer Herkunft und ihres Aufenthaltstitels. Die Beratung findet an unten genannten Öffnungszeiten statt in Braunschweig bzw. im Landkreis Helmstedt + Wolfenbüttel statt.

Beratungsangebote

  • Beratung und Betreuung von Migrant*innen und Geflüchteten
  • Integrationshilfen
  • Beratung und Information Asylsuchender
  • Anhörungsvorbereitung im Asylverfahren
  • Aufenthalts- und sozialrechtliche Beratung
  • Hilfe bei Familienzusammenführung
  • Beratung bei frauenspezifischer Verfolgung
  • Hilfestellungen bei Fragen zum SGB II / III / XII
  • Hilfen bei arbeitsrechtlichen Fragen
  • Hilfen bei mietrechtlichen Fragen
  • Beratung bei Rückkehr und Weiterwanderung
  • Vermittlung von Sprachkursen, Dolmetschern und anderer Fachdienste
  • Sozialpädagogische und psychosoziale Beratung
  • Beratung bei Familienproblemen

Wir arbeiten hauptsächlich ohne Terminvergabe in der Beratung! Bitte kommen Sie in unseren Sprechzeiten einfach vorbei.

Offene Sprechstunden des Flüchtlingshilfe e.V.

Büro Braunschweig0531 – 240 980 -0/-1/-2
Montag (ohne Termin)09:00 – 16:00 Uhr
Dienstag (ohne Termin)09:00 – 13:00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Donnerstag (ohne Termin)09:00 – 13:00 Uhr

LABNi BS Anna Dempewolf0531 240 980 – 1
MittwochHaus 5
Boeselagerstraße 4
38108 Braunschweig
09:00 – 14:00 Uhr

Landkreis Helmstedt Friederike Korbes0177 92 85 93 2
Dienstag„Willkommen in Lehre“ e.V.
Berliner Straße 56
38165 Lehre
09:00 – 12:00 Uhr
nach tel.
Vereinbarung
Jugendfreizeit- und Bildungszentrum
Streplingerode 25
38350 Helmstedt
13:00 – 16:00 Uhr
MittwochKirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt
Bahnhofstraße 13
38154 Königslutter
10:00 – 13:30 Uhr
Freitag „Willkommen in Lehre“ e.V.
Berliner Straße 56
38165 Lehre
09:00 – 14:00 Uhr

Landkreis WolfenbüttelClaudia v.d. Heyden-Rynsch 0178 42 61 64 3
MontagGemeindeverwaltung
Am Kamp 12
38173 Sickte
09:00 – 13:30 Uhr

Mittelweg 7
38173 Dettum
14:00 – 16:00 Uhr
Dienstag „Buntes Sofa“
Vorwerk 17
38315 Hornburg
11:00 – 13:30 Uhr
16:15 – 18:00 Uhr
Gemeindeverwaltung
Am Weinberg 9
38315 Schladen
14:00 – 16:00 Uhr
DonnerstagGemeindeverwaltung
Markt 3
38170 Schöppenstedt
09:00 – 13:30 Uhr
Bürgerbüro
Im Winkel 4
38319 Remlingen
14:00 – 16:00 Uhr

Migrationsberatung für junge Erwachsene

Angebote

  • Beratung zu ausländer- und sozialrechtliche Fragen
  • Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Hilfe bei der Arbeits- bzw. Ausbildungsplatzsuche
Landkreis WolfenbüttelClaudia v.d. Heyden-Rynsch0178 42 61 64 3
DonnerstagBürgerböro
Im Winkel 4
38319 Remlingen
Gerade Kalenderwoche:
16:00 – 17:00 Uhr

Ungerade Kalenderwoche:
16:00 – 18:00 Uhr

Welcome Picknick

Am 30.06.2019 laden wir euch herzlich ein uns im Inselwallpark zu besuchen. Wer möchte, kann ganz picknick-like natürlich auch selbst eine Leckerei zum Buffet beitragen. (Bitte nur Fingerfood!). Mehr Infos findet ihr hier.

Tag der offenen Gesellschaft 2019

Wir feiern die Freiheit, Offenheit, Vielfalt und Freundschaft.

Wir wollen gemeinsam mit euch ein Zeichen für Demokratie, Vielfalt und Zusammenhalt setzen und die Offenheit feiern. An einem kleinen Begegnungstisch könnt ihr die Mitarbeiter*innen und die Arbeit der Flüchtlingshilfe kennenlernen. Dabei möchten wir mit euch ins Gespräch kommen und uns über Dinge, die die Gesellschaft bewegt, austauschen.

Alle Interessent*innen sind an diesem Tag herzlich eingeladen uns zu besuchen und so ein Zeichen gegen Hass und Ausgrenzung zu setzen. Mehr Infos hier: https://www.refugium-braunschweig.de/aktionen/


Aufstehen gegen Rassismus

Flashmob gegen Rassismus und für Solidarität

Am Samstag, 16.03.2019 werden wir gemeinsam mit der AG gegen Rechts einen Flashmob veranstalten und so ein Zeichen gegen Intoleranz und soziale Ausgrenzung in jeglicher Form setzen. Wir sind für Solidarität statt Ausgrenzung. Mehr Informationen findet ihr hier.

Update: Liebe im Karton

Liebe im Karton – Weihnachtspäckchen für Kinder in Syrien

Wir freuen uns, dass alle Karton verteilt wurden.
Wir hoffen, dass alle Päckchen auch den Weg wieder zurück zu uns finden. Ihr wollt noch bei der Aktion mitmachen?
Mehr Informationen findet ihr hier.